Willkommen!

(c) Lydia W., pixelio.de

Mit der Energiewende  soll der Energiebedarf in Deutschland bis zum Jahre 2050 zu etwa 80% aus sogenannten „Eneuerbaren Energien“ gedeckt werden. Um dieses Ziel zu erreichen, ist ein massiver Umbau des bisherigen Energiesystems notwendig. Das betrifft vor allem das Stromversorgungssystem, dessen hohe Versorgungszuverlässigkeit unbedingt erhalten bleiben sollte, um  die Wettbewerbsfähigkeit des Industriestandorts Deutschland nicht zu gefährden. Gleichzeit müssen die mit dem Umbau einhergehenden Belastungen der Privathaushalte  begrenzt werden.

 

Dieses Blog versucht, die Nachrichtenlage und ausgewählte Aspekte der  Energiewende und der Stromwirtschaft in Kurzform und in hoffentlich leicht verständlicher Form anzureißen. Es erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Aktualität. Der Autor betreibt dieses Blog auch deshalb, um die Flut an Informationen zu filtern und zu strukturieren und dabei das für ihn Wesentliche zusammenzufassen.